Mittwoch, 24. Juli 2013

Montessori I like...Spielidee - Badpflege...

Hallo IHR da...


heut ein ganz besonderer Post...nur für und über meinen Chaoszwerg...

und das alles wegen diesem tollen Blog Eltern vom Mars

- und wer schnell ist kann noch bei einem Gewinnspiel mitmachen...also ab auf den Blog und Daumen drücken!!!


denn ich bin jaaaa soooo stolz...schaut mal was nach 3 Tagen schon gaaanz von alleine klappt...die ganz normale Bad/ Waschpflege - was für uns ein routinierter Ablauf ist, ist für das Kind eine Höchstleistung...Gesicht waschen...Hände waschen...Zähne putzen...Haare bürsten *hihihi*...Gesicht eincremen... - Danke für die tolle Anregung auf deinem Blog Eltern vom Mars...ich habe den Waschplatz sofort für meinen Chaoszwerg aufgebaut...und das Gute daran...es war FAST alles zu Hause - da Alltagsmaterialien (sowie I*EA Möbel) *hihi* eben wichtig sind...



*Seife holen*

*einseifen*

*Hände abwaschen*

*Creme...*

*Zähne putzen*



*Haare bürsten...Hihihi*


*einfach glücklich...hat wohl Spaß gemacht!!!*

Was meint ihr??? Ich habe den Bericht gelesen...sofort umgesetzt und der Chaoszwerg 13 Monate...hat soooo einen Spaß daran und lernt spielerisch die wichtigsten AlltagsDinge...genial!!!! was will MAMA mehr...

und dann auch gleich noch sein Lieblingsspiel...so einfach kann es sein...viel Spaß mit den beiden Ideen...vielleicht hast du auch Lust mit deinem Zwerg...sowas auszuprobieren...!? Was meinst du?




*sortieren, ordnen, stapeln*






wo ist die Zeit nur hin???


ER ist sooo groß geworden...

Habt eine Gute Nacht...

Eure Feixi

Kommentare:

  1. Dein Kleiner ist ja total süß. Leider mag meiner überhaupt nicht Zähne putzen, obwohl er sogar ein eigenes kleines Bad hat (das Gästebad).
    Lieben Gruß, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Mei, ist er süß! Und so tüchtig! Es freut mich sehr, dass ihn das Gelingen so glücklich gemacht hat, einfach Spitze! :) Diese Augen sagen mehr als tausend Worte!
    Und vielen lieben Dank fürs Verlinken und für die netten Worte! ♥
    Wünsche euch, dass ihr immer in solch glückliche und strahlende Kinderaugen seht!
    Alles, alles Liebe,
    Anna

    AntwortenLöschen